Wir auf dem Fleudenberg

Wenn das große Wasser kam suchten die Rinder und Schafe Schutz auf dem „Fleudenberg“, dem Fluchtberg, einer erhöhten Warft hinter der gleichnamigen Hofstelle. Sie gab diesem Hof vor über 300 Jahren seinen Namen.

Ich, Maren, bin auf Eiderstedt in einem Bauernhaus geboren und aufgewachsen. Ich liebe den Blick über die Felder und die weite nordfriesische Landschaft. Seit 25 Jahren lebe ich mit meiner Familie in diesem schönen Reetdachhaus. Die Kinder sind schon aus dem Nest geflogen und so bewirtschaften Helmut und ich den Hof mit seinem weitläufigen Landschaftsgarten. Wir lieben unsere vielen Tiere und die Gartenarbeit. So haben wir uns und für die Gäste eine wunderbare Oase geschaffen.

Die Geschichte meiner Heimat, der Halbinsel Eiderstedt hat mich schon als Kind begeistert. Im Laufe der Jahre habe ich viele Geschichten erfahren und spannende Menschen kennen gelernt. Dieses Wissen teile ich gerne. Einige meiner Gästeführungen durch die Region mache ich auch mal in der historischen Tracht.

Ferienhof Fleudenberg · Maren & Helmut Hansen · Axendorfer Weg 2 · 25832 Kotzenbüll
Telefon: 04861 / 52 05 · Telefax: 04861/ 91 59 · Email: hansen@--no-spam--ferienhof-fleudenberg.de · www.ferienhof-fleudenberg.de